"Du kannst alles immer nur jetzt machen." Jörgs Homepage
LinkTop
Startseite
Vorwort
Reiseberichte:
- aus Europa
- aus aller Welt
- Archiv
- neu: Wilder Kaiser
- neu: Sorapis
- neu: Neunerspitze
- neu: Puezspitze
Planung:
- Tourenvorschläge
- Ausrüstungsliste
- Treffpunkte
Geschichten:
- Knacksmännchen
- Steinmanderl
- Drehtür
Beruf
Datenschutzerklärung
Impressum

SchmilkaApril2012-Reisebericht

Diesmal mache ich mir ein besonders hübsches Geburtstagsgeschenk. Ich nehme mir einen Tag frei und gehe wandern. Und Hetti, Yvonne und Volker kommen mit.

Mit der kleinen Fähre schippern wir rüber nach Schmilka und machen uns auf die Suche nach der Kahntilke. Der Weg, den wir stattdessen nehmen, führt oben nicht weiter und so findet Hetti sie auf halber Höhe doch noch. Der Blick von der Kleinen Bastei hat sich auf jeden Fall gelohnt.

Vorbei an frisch geschnittenen, harzduftenden Baumstämmen geht es, bis sich hinter der Kurve der erste Blick in den Felsenkessel öffnet. Viele Bohlen gehen wir den Lehnsteig hoch und ich besuche den Tatort meines ersten Sandsteinnachstiegs. Fröhlich schallt mein Geburtstagsständchen durch die Landschaft – ich hab Euch alle ganzdoll lieb, ihr seid klasse – und in der Sonne schmeckt die Schrippe gleich doppelt so lecker.

Auf den Winterbergspitzen warten weitere schöne Aussichten in den Kleinen Zschand und auf die Bärenfangwände. Und vor der Idagrotte am Friedensstein wird uns so richtig friedlich zumute und wir teilen uns auf in Kilometerabspuler und Spaziertemposonnenscheingenießer. Ich gehör zur erstgenannten Sorte.

Wie ein Schlittenhund spurtet Hetti los. Ich komm kaum hinterher. Wenig später sind wir durch das Loch in der Satanswand und die Häntzelstiege hoch. Jabadabaduuu! Das macht Spaß und ist auch ganz einfach. Oben gibt es ein paar Hettilebensfreudehandstände und Jörgphotoshootings. Und weil die Zeit noch reicht, laufen wir den Zurückesteig und den Schrammsteineweg über die Jägerstiege und durch das Schrammsteinetor bis runter nach Postelwitz.

Oh, ist das schön!!!

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild